Aktuelles Beispiel im Vollausbau von CIAB

Dieses Beispiel zeigt den Einsatz von Channel-in-a-Box bei einen Kunden-Portal für Lebensqualität (awpp4you.com/iLinda.TV) in allen Funktions- und Design-Möglichkeiten:

  • Automatischer Programmwechsler
    Der Programmablauf ist für 24h durchgeplant:
    00:01 - 03:00 Deutsche Black Charts (DBC), ohne Werbung
    03:01 - 06:00 Indie Disko TOP40 (ID40), ohne Werbung
    06:01 - 08:00 Best of Trendcharts.de, ohne Werbung
    08:01 - 11:30 Deutsche Dance Charts (DDC), ohne Werbung
    11:31 - 14:00 Deutsche Club Charts (DCC), ohne Werbung
    14:01 - 17:30 Deutsche Black Charts (DBC), mit Pre-Roll VideoAd
    17:31 - 20:00 Indie Disko TOP40 (ID40), mit Pre-Roll VideoAd
    20:01 - 20:30 Best of Trendcharts.de, mit Pre-Roll VideoAd
    20:31 - 22:30 Deutsche Dance Charts (DDC), mit Pre-Roll VideoAd
    22:31 - 24:00 Deutsche Club Charts (DCC), mit Pre-Roll VideoAd
    -----------------------------------------------------------------------------------------
  • Zufallsgenerator für die automatische Abspielreihenfolge der Videotitel
    Tipp: einfach Tab mehrfach neu laden
    Nutzer-Interaktion jederzeit per Mausklick auf Wunschtitel in der Playliste oder schnellen Vorlauf im Video-Player möglich
    -----------------------------------------------------------------------------------------
  • Einbettung von Werbeclips/VideoAds
    Hiinweis: hier im Beispiel als Pre-Roll vor dem ersten Videoclip integriert.
    Direkte Interaktionsmöglichkeiten mit dem Player sind abgeschaltet, Klick auf den Player leitet auf den Werbe-Content um.
    -----------------------------------------------------------------------------------------
  • Möglichkeiten der Benutzerinteraktion und Lenkung der Aufmerksamkeit
    - Verknüpfung des Videos im Player mit beliebigen Deep-Links, wie VideoAds
    - Einbettung von weiterführenden Links in die Videotext-Box
    - Bewertungsmöglichkeiten für User
    - Aufruf-Zähler
    Die Einbettung aller gängigen Social Media Buttons ist selbstverständlich möglich

(Dieses Programm läuft im Autostartmodus)

Bsp.: 24h Autom. Programm-Wechsler

Schematische Darstellung des Web.TV-Systems Channel-in-a-Boxmit seinen Komponenten Player Playlist, Videotext-Box
Schematische Darstellung der CIAB-Komponenten

Im Channel-in-a-Box Web.TV-System stehen immer drei Komponenten zur Verfügung:

  • Player (Abspielfenster)
  • Playliste (Abspiellisten-Fenster)
  • Info-Box (Videotext-Fenster)

In diesem Beispiel sehen Sie die sogenannte All-in-one-Box. Hier sind alle drei Komponenten in einem einzigen Fenster (Box) vereint. Die Anordnung und Größe ist auch hier innerhalb der Box beliebig möglich. Auch hier lassen sich einzelne Komponenten ausschalten. Das Besondere an der All-in-one-Box ist, dass Sie hier Sonderfunktionen wie den Zufallsgenerator für die Abspielreihenfolge oder den Channelmanager zum automatischen Austausch einzelner Programme nach festen zeitlichen Vorgaben einsetzen können. 

Jetzt bookmarken:addthis.comdel.icio.usdigg.comgoogle.comhype it!Mister WongTechnoratiWebnews